Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Berufsbildungsgesetz
Basiskommentar zum BBiG
Verfasser: Lakies, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Lakies
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Bund-Verlag
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStandort 2StatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Braunschweig Standorte: R 48 017a / Handapparat Ohlendorf Standort 2: Handapparat Ohlendorf Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Zweigstelle: Braunschweig Standorte: R 48 017 / Handapparat Traubach Standort 2: Handapparat Traubach Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Das Berufsbildungsgesetz regelt die duale Ausbildung (in der Berufsschule und im Betrieb), die berufliche Fortbildung und Umschulung, die Berufsausbildungsvorbereitung und die Förderung der Berufsbildung für besondere Personengruppen.
Dabei geht es unter anderem um folgende Fragen:
• Wer darf ausbilden?
• Wie hat ein geeigneter Ausbildungsbetrieb auszusehen?
• Was ist in einem Berufsausbildungsvertrag zu regeln?
• Welche Ausbildungsberufe sind anerkannt?
• Welche Rechte und Pflichten hat der Auszubildende?
• Wie ist der Vergütungsanspruch Auszubildender geregelt
und gilt der Mindestlohn?
• Wie werden Prüfungen durchgeführt?
Praxisnah, kompakt und gut verständlich erläutert der Basiskommentar das Berufsbildungsrecht. Er stellt die Bezüge zum allgemeinen Arbeitsrecht und zum Tarifvertrags- sowie zum Betriebsverfassungsrecht dar. Einbezogen sind das Verfahrensrecht vor den Schlichtungsausschüssen
und das Berufsausbildungsrecht in den Handwerksberufen.
Im Vordergrund der Neuauflage stehen die Themen:
• Kündigung während der Probezeit durch den Ausbilder
• Fristgerechte Berufswechselkündigung des Auszubildenden
• Ausschlussfristen in der zweistufigen Ausbildung
• Verlängerung der Ausbildung wegen erheblicher Fehlzeiten
• Mitbestimmung des Betriebsrats bei betrieblichen Bildungsmaßnahmen
Details
Verfasser: Lakies, Thomas
Verfasserangabe: Thomas Lakies
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Bund-Verlag
Systematik: R 48
ISBN: 978-3-7663-6616-0
Beschreibung: 4., überarbeitete und erweiterte Auflage, 414 Seiten
Fußnote: Literaturverzeichnis Seite 17-18